Slide background
Slide background

Herzlich willkommen bei Gastroservice Oppermannn aus Berlin

Oppermann Schankanlagen BerlinBei der Reparatur, Wartung oder Neukonzeption von Schankanlagen stehe ich Ihnen mit meiner 25- jährigen Erfahrung mit Rat und Tat zur Seite. Seit 2008 betreue und berate ich selbstständig Gaststätten, Hotels, Bars und Vereine im Bereich Schankanlagen und Thekentechnik in Berlin und Brandenburg. Kaum jemanden ist bewusst, wieviel zu bedenken ist, bevor das erste frischgezapfte Bier vor dem Gast steht und das es auch so weiter gezapft werden kann.

Im Vordergrund steht die Wartung und Reinigung von Bier- und Getränkeschankanlagen. Natürlich berate ich Sie auch bei der Installation von CO2- Gaswarnanlagen und bauen diese für Sie ein.        

Ich stehe für Zuverlässigkeit, kundenorientierte Serviceleistungen, Problemanalyse vor Ort sowie fach- und sachkompetente Beratung. Individuell für Sie abgestimmte Angebote ermöglichen eine Planung und Installation von Schankanlagen nach neuestem Stand der Technik.
                                                

Im Großraum Berlin und im angrenzenden Umland bin ich von Montag bis Freitag für Sie unterwegs. Im Notfall kann man mich telefonisch erreichen und stehe für Probleme mit der Schankanlage zur Verfügung. Zu meinen Partnern gehören auch Kältetechnikfirmen, Getränkehändler, Brauereien und andere Gastroservicefirmen.

Für weitere Informationen, Beratungstermine oder Angebote kontaktieren Sie mich. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Leistungen im Überblick

  • Wartung und Reinigung von Bier- und Getränkeschankanlagen (Postmix/Premix)Zapfanlagen Berlin
  • Beratung, Planung und Installation von Schankanlagen/Biertheken
  • Umbau/Abbau und Modernisierung von Schankanlagen
  • Reparaturen an Schankanlagen
  • Installation von CO2- Gaswarnanlagen
  • Lieferung von CO2, Mischgas und Stickstoff
  • Verkauf von Gläserrein, Dufteinleger für Urinale u. Damen-WC- Duftspender)
  • Ersatzteilbeschaffung (Zapfhähne, CO2-Uhren, Thekenschlösser, Türgriffe usw.)
  • Erstabnahmen
  • Gefährdungsbeurteilung und Prüfung Ihrer Anlagen
  • Hinterdruckgasleitungsreinigung/wiederkehrende Prüfung
  • Vermietung von mobiler Schankanlage(auf Anfrage inklusive Bierfass)

Ich biete eine chemisch-mechanische Reinigung der Bier- und Getränkeanlage an. Bei der turnusmäßigen Reinigung werden die Teile der Bierleitung, der Zapfhahn und andere Anschlussteile auseinandergebaut, gereinigt und desinfiziert. Damit sich Keime nicht sofort wieder ausbreiten, kommt es auf eine gründliche Reinigung an. Ungereinigte Anlagenteile würden zur Unwirksamkeit der Reinigung führen.

Die europäische Lebensmittelverordnung hat im §3 festgeschrieben, dass eine Reinigung der Schankanlage so häufig durchzuführen ist, dass kein Kontaminationsrisiko besteht.

Nach DIN 6560-6 sind Reinigungsintervalle vorgegeben:

  • Bier (außer alkoholfreies Bier)            7 Tage
  • Wein, kohlensäurehaltiges Wasser     7-14 Tage
  • Stilles Wasser, alkoholfreies Bier         1-7 Tage

GRUNDSÄTZLICH GILT:

Der Betreiber ist für den technischen und hygienisch einwandfreien Zustand der Zapfanlage verantwortlich 

Ein erhöhter Reinigungsbedarf tritt bei folgenden Bedingungen auf:

  • geringe Zapfmenge
  • lange Leitungen
  • hohe Umgebungstemperatur
  • lange Schankpausen

Auch der Keimbildung kann man entgegenwirken, wenn man einige Punkte beachtet:

  • Betriebsanweisung/Schankbuch beachten
  • Getränkereste immer zeitnah entfernen
  • Tägliches Reinigen der Auslauftüllen und der Tropfschale
  • Beschmutze Leitungen von Getränkeresten und herablaufenden Wasser von außen reinigen
  • Zapfköpfe vor jedem Neuanstich gründlich reinigen
  • Kühlzelle regelmäßig reinigen z. B. Innenraum, Türgummi
  • Fässer von Bierresten nach Anstich reinigen

ZapfanlagenCO2-Gaswarnanlagen

Seiten vielen Jahren sind Gaswarnanlagen Pflicht bei Schankanlagen mit Kelleranstich. Sie ist Bestandteil der Gefährdungsbeurteilung.

DAS NICHT OHNE GRUND!

Durch Undichtigkeiten an CO2- Schläuchen, undichter CO2-Uhr oder anderen Gefahren im Umgang mit Kohlensäure, kann es innerhalb von 1,5 Minuten zur Vergiftung bis hin zum Erstickungstod kommen. CO2- Gas kann man nicht Riechen, Sehen, oder Schmecken!

Daher ist es äußerst wichtig, eine Gaswarnanlage einbauen zu lassen!

Hinterdruck- Gasleitungsreinigung

Diese Leitung ist bestimmten Belastungen über die Zeit hin, ausgesetzt (Druck, Schmutz, Quetschungen, Beschädigungen). Diese Leitungen müssen daher einmal jährlich geprüft und gereinigt werden. Sprechen Sie mich an!

 

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen